Hohe-Zinsen.net

Hohe-Zinsen.net

Festgeld- und Tagesgeldkonten in der Übersicht

Hohe-Zinsen.net RSS Feed
 
 
 
 

1822 CashSkyline Tagesgeld mit veränderter Zinsstaffelung

Die 1822 Bank, eine Tochtergesellschaft der Frankfurter Sparkasse,  hat die Staffelung der gewährten Tagesgeldzinsen angepasst. So erhält man auf das Tagesgeldkonto ab sofort bis 20.000 Euro und nicht wie bsiher nut bsi 10.000 Euro 2,75% Zinsen p.a.  In der 2. Stufe, also von 20.000,01 € bis 50.000 € gibt es derzeit 2,30 Prozent Zinsen, ab 50.000,01 € bis 150.000 € immerhin noch 2% Zinsen p.a.

Die Zinsen werden gestaffelt berechnet, das bedeutet, wenn Sie z.B. 65.000 Euro anlegen, ehrhalten Sie für die “ersten” 20.000 Euro 2,75 % Zinsen, für den 2. Teilbetrag ( 20.000 Euro - 50.000 Euro ) 2,3% p.a. und für den dritten Teilbetrag ( 50.000€ - 65.000€) 2,0% p.a

Die Kontoführung des CashSkyline Tagesgeldkonto der 1822direkt ist kostenlos. Das Geld können Sie täglich, ohne Kündigungsfrist auf Ihr Referenzkonto überweisen lassen. Einen Mindestanlagebetrag gibt es nicht, so das Ihr Guthaben schon ab dem ersten Euro verzinst wird.

1822 CashSkyline Konto online eröffnen.


kommentieren

Kategorien

Top Suchbegriffe


Tagesgeld Vergleich

Beliebte Arikel