Hohe-Zinsen.net

Hohe-Zinsen.net

Festgeld- und Tagesgeldkonten in der Übersicht

Hohe-Zinsen.net RSS Feed
 
 
 
 

Bank of Scotland erhöht Festgeldzinsen

Die Bank of Scotland hat zum 31.03. die Zinssätze auf die Festgeldkonten angehoben. Hierbei wurden die Zinsen für das Festgeldkonto mit 12 Monaten Laufzeit um 0,2% angehoben, mit 36 Monaten Laufzeit können sich die Anleger über 0,10% höhere Zinsen freuen.

Die Erhöhung betrifft sowohl Festgeldkonten mit monatlicher, als auch mit jährlicher Zinszahlung. Voraussetzung für ein Festgeldkonto der Bank of Scotland ist ein Tagesgeldkonto. Dieses wird als Verrechnungskonto genutzt und kann ganz einfach im Onlinebanking unter der Rubrik “Festgeld Kontoeröffnung” eingerichtet werden.


kommentieren

Kategorien

Top Suchbegriffe


Tagesgeld Vergleich

Beliebte Arikel