Hohe-Zinsen.net

Hohe-Zinsen.net

Festgeld- und Tagesgeldkonten in der Übersicht

Hohe-Zinsen.net RSS Feed
 
 
 
 

Chinas Zentralbank kündigt die Aufwertung des Yuan an

Eigentlich ist diese Meldung in allgemeinen Nachrichten etwas untergegangen, aber es könnten weitreichende Folgen daraus entstehen. Im Prinzip ist es nichts Besonderes, dass ein Staat seine Währung stärken möchte, aber in diesem Fall sei etwas Aufmerksamkeit durchaus angebracht. Noch heißt die Weltwirtschaftsmacht USA, aber China liegt sehr dicht dahinter. Schon Japan musste den zweiten Platz als Weltwirtschaftsmacht an China abgeben, wohlgemerkt nach 40 Jahren und nun könnten es, bedingt durch die Stärkung des Yuan, schon bald die USA sein.

Ursprünglich plante China die Aufwertung des Yuan in kleinen Schritten. Aber schon im letzten Jahr erlaubte die chinesische Regierung fast 70.000 Unternehmen, den Yuan zu nutzen, um damit beim internationalen Handel agieren zu können. Hintergedanke dabei war auch ein gewisses Sparpotential, denn wenn man den Dollar mit dem Yuan umgeht, fallen Transaktionskosten weg und das Wechselkursrisiko wird minimiert. Um damit ausländischen Unternehmen Zugang zu gewähren, hat China schon vor zwei Jahren mit verschiedenen ausländischen Zentralbanken Abkommen geschlossen, damit diese ihre eigenen Währungen bis zu 800 Milliarden Yuan umtauschen können.

Bislang ist der Dollar noch die Weltreservewährung, möglicherweise könnte sich dies durch die Stärkung des Yuan ändern und somit auch Auswirkungen auf die USA haben. In schlechten Zeiten würden dann die betroffenen Staaten nicht mehr in Dollars umschichten, sondern in Yuan. Das wiederum könnte bedeuten, dass die USA dann nicht mehr so zinsgünstig an Geld kommen würden. Egal wie auch immer, für die USA kommt diese Ankündigung zeitlich sehr ungünstig. Denn die USA sind auch ein wenig auf China angewiesen, immerhin besitzt China etwa ein Zehntel an Staatsanleihen des amerikanischen Schuldenbergs, der fast 15 Billionen Dollar beträgt. Doch die Aufwertung des Yuan sind nicht die größten Sorgen. Im Moment ist es für die USA wesentlich wichtiger, wie sie ihren riesigen Schuldenberg in den Griff bekommen können.


kommentieren

Kategorien

Top Suchbegriffe


Tagesgeld Vergleich

Beliebte Arikel