Hohe-Zinsen.net

Hohe-Zinsen.net

Festgeld- und Tagesgeldkonten in der Übersicht

Hohe-Zinsen.net RSS Feed
 
 
 
 

Royal Bank of Scotland Tagesgeldkonto

Die Royal bank of Scotland (RBS) beitet ein Tagesgeldkonto mit derzeit 2,0% Zinsen (Stand: 07/2010) an. Ein Mindestguthaben ist nicht erforderlich, so das Ihr Geld ab dem ersten Euro verzinst wird. Die Zinsen werden jährlich gutgeschrieben.

Zur Kontoeröffnung wird ledigliche ein Girokonto, eine Mobilfunknummer und eine Emailadresse bennötigt. Die RBS garantiert, das der Zinssatz des Tagesgeldkontos immer über dem Leitzins der Europäischen Zentralbank bleibt. Kontoführungsgebühren fallen nicht an.

Update: Es handelt sich, wie hier zurcht darauf hingewiesen wurde nicht um ein RBS Tagesgeldkonto, sondern um das Tagesgeldkonto der Bank of Scotland.


6 Responses to “Royal Bank of Scotland Tagesgeldkonto”

  1. 1
    Bank of Scotland sent Tagesgeldzinsen - Hohe-Zinsen.net:

    […] nicht betroffen. Troz des Namens handelt es sich bei der Bos - nicht zu verwechseln mit der RBS (Royal Bank of Scotland) - nicht um eine Zentralbank, sondern um eine Geschäfts- und […]

  2. 2
    Noa Bank - Transparente Investments - Hohe-Zinsen.net:

    […] Einlagensicherung abgedeckt, da man Anteile an der Bank erwirbt und nicht einfach nur ein Tagesgeldkonto eröffnet. Ethische Investments scheinen durchaus auf Resonanz zu stoßen. Ob der große Durchbruch […]

  3. 3
    Geld 5 Jahre Fest anlegen - Hohe-Zinsen.net:

    […] die Eröffnung eines Tagesgeldkontos bei der Bank of Scotlandein Startguthaben über 20 Euro. Das Tagesgeldkonto ist für die Eröffnung des Festgeldkontos […]

  4. 4
    Tagesgeldkonto der Bank of Scotland mit Eröffnungsbonus - Hohe-Zinsen.net:

    […] entnommen wird, die Kontoinhaber auch sehen können, wie sich die Beträge genau zusammensetzen. Die Bank of Scotland als eine der renommierten Kreditinstitute am deutschen Finanzmarkt stehen für Sicherheit und […]

  5. 5
    Bank of Scotland erhöht Festgeldzinsen - Hohe-Zinsen.net:

    […] auch mit jährlicher Zinszahlung. Voraussetzung für ein Festgeldkonto der Bank of Scotland ist ein Tagesgeldkonto. Dieses wird als Verrechnungskonto genutzt und kann ganz einfach im Onlinebanking unter der Rubrik […]

  6. 6
    Bank of Scotland - Hohe-Zinsen.net:

    […] Verbrauchern ist die Bank of Scotland vor allem durch ihre attraktiven Angebote im Bereich von Festgeld und Termingeld bekannt. […]

kommentieren

Beliebte Arikel