Hohe-Zinsen.net

Hohe-Zinsen.net

Festgeld- und Tagesgeldkonten in der Übersicht

Hohe-Zinsen.net RSS Feed
 
 
 
 

Viele Girokonten sind mit zu hohen Dispozinsen belegt

Die Stiftung Warentest hat einen Test durchgeführt, bei dem sie mehr als 900 verschiedene Kreditinstitute und deren Filialen in Bezug der Dispositionszinsen unter die Lupe genommen hat. Das Ergebnis war für die Tester ziemlich eindeutig: die Dispozinsen sind deutlich zu hoch. Und dieses bei sehr vielen Anbietern. Die Kreditinstitute lassen sich dann, wenn das Konto des Kontoführers überzogen ist, dieses mit dem Dispositionszins bezahlen. Doch die Kosten, die hier angesetzt werden, die stehen in keinem Verhältnis zu den tatsächlichen Kosten, mit denen die Bank rechnen muss. Zinssätze, die im zweistelligen Bereich liegen, sind keine Seltenheit, nein, sie sind ein Standard bei den Kreditinstituten. Im Durchschnitt berechnen sie einen Dispositionszinssatz von 11 Prozent. Die Banken, die die höchsten Zinssätze für den eingeräumten Kreditrahmen auf dem Girokonto anbieten, sind die Targobank und die Santander Consumer Bank. Hier werden Spitzensätze von 17 Prozent erreicht. Bei der Targobank fallen die Kosten bei drei verschiedenen Kontoformen an, bei der Santander Consumer Bank für die Kontoinhaber, die ihr Konto um mehr als 1.000 Euro überzogen haben.
Im Test am besten abgeschnitten haben einige Direktbanken, die mit einem Zinssatz von unter 7 Prozent nicht noch unnötige Kosten bei den Schuldnern verursachen, so die Deutsche Skatbank und die DKB Bank. Aber auch einige Banken, die nicht ihre Dienste nur online anbieten, wie Filialen der Sparkasse können mit einem Zinssatz von unter 10 Prozent den Kunden zeigen, dass sie nicht ausschließlich den Gewinn über diese Kosten erzielen.
Der Test ergibt ganz eindeutig, dass die Kunden, wenn sie denn einen Dispositionskredit in Anspruch nehmen möchten, die Banken im Vorfeld genauer auch in dieser Hinsicht vergleichen sollen. Nicht nur ein Girokonto mit einer monatlich kostenfreien Kontoführungsgebühr schont den Geldbeutel, sondern gerade bei den Dispozinsen lassen sich viele Kosten einsparen, wenn das richtige Konto in Kombination zu dem Dispo genutzt wird.


kommentieren

Kategorien

Top Suchbegriffe


Tagesgeld Vergleich

Beliebte Arikel